Förderverein und Therapieseminare

Förderverein Eugen-Kolisko-Akademie e.V.

Die Eugen-Kolisko-Akademie als gemeinnützige, kulturschaffende Einrichtung kann keine Gewinne erwirtschaften. Sie ist auf die finanzielle Unterstützung durch Institutionen und Privatpersonen angewiesen. Aus dieser Situation heraus wurde von ehemaligen Seminaristen der gemeinnützige Förderverein Eugen-Kolisko-Akademie e.V. gegründet.

Die eigenen positiven Erfahrungen an der Eugen-Kolisko-Akademie (damals «Anthroposophisches Ärzteseminar») führten zu dem Entschluss, die Akademie ideell und finanziell zu unterstützen und so diese einzigartige Ausbildung für Anthroposophische Medizin auch in Zukunft zu ermöglichen. Neue Mitglieder und Spenden sind jederzeit willkommen!

Kontaktadresse
Dr. med. Dirk Buchwald
Willibald-Alexis-Str. 2
10965 Berlin
Tel.: 030/301 035 64
E-Mail: dpbuchwald@web.de

Therapie-Seminare in Bad Liebenzell-Unterlengenhardt

Zweimal jährlich finden die Treffen der ehemaligen Akademie-Teilnehmer statt.
Von Freitagabend bis Sonntagmittag arbeiten die Kolleginnen und Kollegen gemeinsam an Krankheitsbildern, ausgewählten Heilmitteln und Substanzprozessen im Sinne der Anthroposophischen Medizin.

Die Ergebnisse dieser Wochenenden werden in der jährlichen Ostertagung der Gesellschaft Anthroposophischer Ärzte in Kassel dargestellt.

Diese Wochenenden werden vom Förderverein Eugen-Kolisko-Akademie e.V. veranstaltet und finden in der Regel im Januar und im Juli statt.

Kontaktadresse
Dr. med. Nikola Schneider
Sulzbergstr. 80
77933 Lahr
Tel.: 07821/ 922 166
Fax: 07821/304 02
E-Mail: mi.ni.schneider@gmx.de

Nette Worte unserer Absolventen

"I am returning to my university exam preparation with renewed strength and enthusiasm"

"Man, know thyself - this course taught me how to approach this delphic maxim in a way that involves both heart and brain."

"It was so much more than anthroposophy and medicine in theory - I could experience it, live it. It was extremely motivating for the future."

"It was very valuable to experience that there are ways of learning through which you can learn a lot and thereby be enlivened in such a way that what you learn reaches deeper layers of your being."

"There are courses that enrich the rest of your life, where you meet people with whom you feel connected and share the same enthusiasm for becoming more human and a better doctor."